Liebe Studentinnen und Studenten der Kinderuni Weil der Stadt,

nach zwei Jahren Kinderuni mit Onlien-Vorlesungen wollen wir im Sommersemester 2022 wieder zu Präsenzveranstaltungen zurückkehren. Das Programm steht fest, verbunden mit der Hoffnung, dass wir nicht wieder kurzfristig von einer neuen Pandemie-Welle eingeholt werden.  

Bei der Buchung der Vorlesungen bitten wir unbedingt zu beachten, dass aus terminlichen Gründen diesmal nicht alle Vorlesungen am Donnesrtag stattfinden können. Damit ist auch ein Ortswechesl verbunden.Die 1. Vorlesung findet wie immer in der ersten Woche nach den Osterferien am Donnerstag, dem 28. April in der Aula des Schulzentrums statt. Die zweite und die dritte Vorlesung - am Mittwoch 4. und am Mittwoch, dem 11. Mai - müssen zur gewohnten Zeit um 17.30 Uhr in das Klösterle verlegt werden. Zur 4. Vorlesung am 23. Juni - bitte den neuen Termin beachten - im Sommersemester 2022 treffen wir uns dann wieder in der Aula im Schulzentrum. 

Wir empfehlen dringend, die Eintrittskarten zu den jeweiligen Vorlesungen online über das Anmeldeformular zu buchen, da das Platzanbgebot in beiden Vortragsräumen - Aula und Klösterle - aus Hygienegründen möglicherweise begrenzt werden muss. Ob und in welcher Zahl Karten an der Abendkasse verfügbar sind, bleibt abzuwarten.

 


Übersicht zum Vorlesungsprogramm im SoSe 2022 nach aktuellem Stand: 

Vorlesungsbeginn jewells 17.30 Uhr 


Donnerstag
28. April

 

Künstliche Kraftstoffe: Von blauen Flammen und Energieträgern in einer CO2 - neutralen Gesellschaft

Dr. Michael Grill / Uni Stuttgart 

(Aula im Schulzentrum)

Mittwoch 
04. Mai

Kohlenstoffdioxid - gefährlich und unentbehrlich

Prof. Dr. Matthias Ducci / PH Karlsruhe

(Klösterle, Am Kapuzinerberg)

   

Mittwoch
11. Mai

Können Atome tanzen? 

Prof. Dr. Tilmann Pfau / 5. Physiklisches Institut, Uni Stuttgart

(Klösterle, Am Kapuzinerberg) 

 

 

Donnerstag
23. Juni

Weltraummüll: Ortung und Entsorgung mit Lasern?

Dr. Wolfgang Riede  / DLR Stuttgart

(Aula im Schulzentrum)

       

 

 

 

 


*Änderungen von Ort und Zeit werden von Fall zu Fall bekannt gegeben.