Nachdem Ihr die Vorlesungen zu einem Thema besucht habt, bekommt Ihr auch die Möglichkeit, die Theorie in die Praxis umzusetzen. Dazu bieten wir jedes Jahr spannende Praxis Seminare an. 


 Aktuelle Angebote


1. Praxistag:Robert Bosch GmbH - Stuttgart Feuerbach
Vorbereitung zum Vorlesungsthema im WS: "Schöner wohnen auf dem Mars."
Thema: Energiegewinnung (Detailinformationen zum Projekt folgen)

Termin
: 26. Juli (9.00 Uhr - 16.00 Uhr)
Ort: Robert Bosch GmbH, Ausbildungszentrum Feuerbach, Wernerstr. 51,70469 Stuttgart
Unkostenbeitrag: 10,00 € pro Teilnehmer/in (Mittagessen inklusive) 
Teilnehmerzahl und Alter: maximal 15 Teilnehmer/innen; 10-14 Jahre (ggf. Rücksprache)


2. Praxistag: Besuch der Dürr AG Bietigheim-Bissingen 
Praxis zur Vorlesung: "Künstliche Intelligenz: Wie lernen Computer?"
Thema
Der Einsatz intelligenter Roboter in der Industrie

Termin
Freitag, 27.Juli  2018
Ort
Dürr AG, Carl-Benz-Straße 34, 74321 Bietigheim-Bissingen

Programm
09.10 Uhr / 9.30 Uhr: Fahrt mit Stäbler-Bus: ab Marktplatz Magstadt 9.10 Uhr; ab Festplatz Festplatz / Schulzentrum WdSt 9.30 Uhr)
10.30 Uhr: Vorstellung des Unternehmens Dürr - Schwerpunkt auf Lackierroboter und -anlagen
11.00 Uhr: Führung durch das Technikum - inklusive Besichtigung und Bedienung der "schlausten Badewanne der Welt"
11.45 Uhr: Gemeinsames Mittagessen
12.45 Uhr: Besichtigung der Roboterproduktion
13.30 Uhr: Gemeinsamer Abschluss
14.00 Uhr: Rückfahrt ab Bietigheim-Bissingen nach Magstadt / Marktplatz

Unkostenbeitrag
10,00€ (Busfahrt / Mittagessen) - Der Betrag wird bei der Abfahrt eingesammelt.
Teilnehmerzahl und Alter
max 25 Teilnehmer/innen; 8-14 Jahre 

Anmeldung: Per E-Mail an Frau Bäzner Zehender (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) - bis 18. Mai 2018 mit Name, Vorname und Geburtsdatum + Foto (beliebig; erforderlich für die Werksausweise und Urkunden). Der Posteingang entscheidet bei Überschreitung der max Teilnehmeranzahl über die Teilnahme. 

 


3. Praxistag: Besuch der Filmstudios des SWR Baden-Baden
Praxis zur Vorlesung: "CSI: Film und Wirklichkeit - Spurensuche: Wie kommt die Kriminalpolizei Tätern auf die Spur? 

Thema

Tatort - Produktion eines Krimis in den Werkstätten und Studios des SWR Baden-Baden aus   der Sicht eines Production Designers und Regisseurs. 

Termin
Sonnabend, 23. Juni 2018 

Ort
SWR Baden-Baden (Studios znd Werkstätten.

Programm:
8.15 Uhr / 8.30 Uhr
Abfahrt ab Magstadt (8.15 Uhr) / Marktplatz mit Stäbler-Bus / 8.30 Uhr ab WdSt (Festplatz)
10.00 Uhr
Begrüßung ducrh den Production Designer mit anschließender Besichtigung der Fernsehstudios, Werksstätten und des Requisiten-Fundus mit Erläuterungen zu bekannten Fernsehproduktionen.
12.00 - 13.00 Uhr
Bus-Transfer zu den Polizeikommissariaten und Vesperspause (vgl. Hinweis)
13.00 - 15.00 Uhr
Besichtigung der Kommissariate, d.h. der  speziellen Einrichtungen für die Herstellungen von Tatort-Filmen - Gerichtmedizin, Spurensuche, beondere Effekte etc. zu den Leitfragen: Wie kommt ein Regisseur zu den Geschichten? Wie geht er an das Thema heran und was braucht er zur Umsetzung seiner Idee für die Filmwirklichkeit?
15.00 Uhr
Rückfahrt mit Ankunft in WdSt und Magstadt gegen 16.15 / 16.30 Uhr

Unkostenbeitrag
10,00 € pro Teilnehmer/in (Der Betrag wird bei der Abfahrt eingesammelt).
Teilnehmerzahl
maximal 30  
Anmeldung
Per E-Mail an Frau Bäzner Zehender (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bis 8. Juni 2018 per E-Mail mit Personalangaben (Name, Vorname). Der Posteingang entscheidet bei Überschreitung der max. Teilnehmerzahl über die Teilnahme. 

Hinweis
Da die Kantine des SWR am Sonnabend nicht geöffnet ist, werden die Teilnehmer/innen gebeten, ein Vesper mitzubringen.

 

4. Praxistag:  Zentrum für Forschung und Vorausentwicklung der Robert Bosch GmbH in Renningen-Malsmheim, Robert-Bosch Campus 1 
Thema
Kunststoff - mehr als nur Plastik

Termin
Freitag 7. September (9.00 - ca. 15.30 Uhr / einschließlich Mittagessen)
Ort
Zentrum für Forschung und Vorausentwicklung der Robert Bosch-Campus 1, 71272 Renningen Robert Bosch GmbH, Ausbildungszentrum Feuerbach, Wernerstr. 51,70469 Stuttgart
Unkostenbeitrag
kostenlos
Teilnehmerzahl
maximal 15 / Mindestalter 9 -14 Jahre (ggf. Rücksprache)
Anmeldung
Per E-Mail an Frau Bäzner Zehender
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bis 22. Juni 2018 mit Personalangaben (Name, Vorname). Der Posteingang entscheidet bei Überschreitung der max. Teilnehmerzahl. 

 

  *Sollte Dein Alter nicht im angegebenen Altersbereich liegen, sag einfach Deinen Eltern, dass sie sich bei uns melden sollen.